CUBUSAN - Referenz - Tuxer Sporthaus Check In - Fühlt sich an wie frische Luft

tuMark Heim, Tuxer Sporthaus: „Der Geruch fühlt sich an wie frische Luft.“

CUBUSAN im Tuxer Sporthaus „Fühlt sich an wie frische Luft“

Seit über 40 Jahren sind das Tuxer Sporthaus und WINTERSTEIGER Partner, wenn es um Produkte für den Skiservice und Skiverleih geht. Seit März gehört auch die Innovation CUBUSAN zur Einrichtung.

Der CUBUSAN, der mit Plasmatechnologie arbeitet, beseitigt im Sportshop zuverlässig Viren und Bakterien. Eigentümer Mark Heim hat sich aus Sicherheitsgründen für das Gerät für die aktive Luftentkeimung entschieden: „Ich möchte meinen Kunden ein gutes und sicheres Gefühl in unserem Geschäft bieten. Und durch die Neutralisierung von Pilzsporen, Bakterien und Viren in der Luft sowie auf den Oberflächen ist dies möglich.“ Das gilt auch für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. „Der Geruch fühlt sich an wie frische Luft und meine Mitarbeiter fühlen sich viel wohler beim Arbeiten“, bestätigt Heim.

Blickfang CUBUSAN.

Mit einer Größe von nur 19 x 19 x 19 cm und seinem dezenten Design fügt sich das Gerät gut ins Ambiente des Shops ein und sticht den Kunden trotzdem ins Auge: Der Würfel hängt direkt über den 2 Terminals für die Reservierung der Verleihausrüstung. „Durch das Licht fällt das Gerät auf. Die Kunden sind sehr neugierig, was der CUBUSAN ist und was er kann. Wenn ich es ihnen erkläre, sind sie begeistert!“, erzählt Mark Heim.

Die Handhabung über die WLAN-Zeitschaltuhr ist einfach und Mark Heim will auf alle Fälle ein weiteres Gerät anschaffen: „Jeder, der eine gute Raumluft und weniger Viren und Bakterien haben möchte, sollte einen CUBUSAN kaufen. Dieses Produkt gehört unbedingt gefördert!“

CUBUSAN - Referenz - Tuxer Sporthaus Check In
Mark Heim will mit dem CUBUSAN die Sicherheit in seinem Sportshop erhöhen.

Direkt über den 2 Check-In Terminals für das Ausleihen der Skiausrüstung hängt der CUBUSAN für die aktive Luftentkeimung.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

zwei × fünf =

Kommentar veröffentlichen